Damastmesser

Damastmesser werden aus unserem eigenen Damaststahl gefertigt, den wir in unserer Schmiede selbst herstellen.  Es entsteht durch die Schichtung mehrerer verschiedener Materialien, um das unverwechselbare Strukturmuster zu erzeugen, das für Damastklingen so charakteristisch ist.

 

San Mai Messer

San-Mai-Messer werden aus drei Arten von Stahl hergestellt. In der Mitte befindet sich Kohlenstoffstahl, der die Klinge des Messers bildet. Die Klinge ist zwischen Nickelstahl eingebettet, und die Außenseiten der Klinge sind aus rostfreiem Stahl. Dank dieser Kombination haben unsere San-Mai-Messer die für Kohlenstoffstahl typischen Schneideigenschaften, sind aber dank des verwendeten rostfreien Stahls weniger wartungsaufwendig.

Die Oberfläche ist mit einem Kurochi-Finish ausgestattet, das für ein besonderes Aussehen sorgt. 

 

Tsuchime Messer

Diese Serie stellt sogenannte Monostähle dar, d.h. Messer, die aus einem einzigen Stück Stahl geschmiedet werden. In diesem Fall werden sie aus kohlenstoffreichem Stahl hergestellt, der eine extrem hohe Härte erreicht. Auf der Oberfläche der Klinge wird ein spezifisches Relief erzeugt. Diese wird durch das traditionelle Hämmern mit unseren eigenen Stempeln hergestellt.